0
0
Subtotal: 0.00 
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Krimi-Trail Kiel: Das stinkt doch zum Himmel

Frühmorgens wird die 39-Jährige Stefanie Breuer leblos im Schrevenpark gefunden. Sie war dort wie jeden Morgen laufen und ist offensichtlich gestürzt und dabei tödlich verunglückt. Zunächst deuten keine äußeren Zeichen auf ein Fremdverschulden hin und es sind keine Vorerkrankungen bekannt. Stefanie war Professorin an der Kieler Kunsthochschule ganz in der Nähe. Die Einsatzzentrale steht vor einem Rätsel. Was ist nur passiert? Könnt ihr Licht ins Dunkel bringen?
Die Polizei hat bei ihren Vorermittlungen fünf Personen aus ihrem privaten und beruflichen Umfeld identifiziert, welche möglicherweise etwas mit dem Vorfall zu tun haben könnten. Findet heraus, wer von ihnen ein Alibi und vor allem das stärkste Motiv für die Tat hat.

Viel Spaß auf dem Krimi-Trail Kiel!

Dauer: 3-4 Stunden

Tatort/Start: Schrevenpark, Kiel 

Gruppenpreis: 39,– Euro
Für 1 bis 5 Personen. Jede weitere Person zzgl. 7,80 Euro.

Seid ihr mehr als 5 Personen? Dann erhöht bitte die Anzahl:

7.80 



Spiele in this Gruppe

Beschreibung

Krimi-Trail in Kiel

Auf dem Krimi-Trail in Kiel übernehmt ihr die Ermittlungsarbeiten und versucht den Tod von Stefanie Breuer aufzuklären, die bei ihrer allmorgendlichen Joggingrunde im Schrevenpark tödlich verunglückt ist. Ihr entscheidet selbst, welchen Spuren ihr zuerst folgen möchtet. Dazu sammelt ihr an den verschiedenen Ermittlungsorten in Kiel Indizien. Ihr überprüft Alibis und kombiniert clever Beweise und Aussagen von Zeugen, Zeuginnen und Verdächtigen. Über den Ermittlungs-Chat seid ihr dabei ständig mit der Einsatzzentrale verbunden und erhaltet im Verlauf der Ermittlungen weitere Hinweise zum Tathergang. Habt ihr den Fall gelöst, könnt ihr den Täter oder die Täterin direkt online auf eurem Smartphone überführen.

Ermitteln könnt ihr allein oder als Team. Egal ob mit Freundinnen und Freunden, Kolleginnen und Kollegen oder eurer Familie: beim Krimi-Trail werdet ihr ganz neue Ecken von Kiel entdecken. Die Krimitour zeigt euch nicht nur die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie führt euch auch abseits der touristischen Pfade zu echten Geheimtipps in Kiel.

Startet jederzeit euren spannenden Ausflug in Kiel. Im Gegensatz zu vielen termingebundenen Veranstaltungen könnt ihr den Krimi-Trail Kiel flexibel und ohne Voranmeldung spielen. Das Outdoor-Krimispiel ist die perfekte Freizeitbeschäftigung für alle Krimifans ab 14 Jahren.

Wie bei einer Stadtführung lernt ihr auf dem Krimi-Trail Besonderheiten von Kiel kennen. Entdeckt unterwegs Restaurants und Cafés, in denen ihr euch eine Ermittlungspause gönnen oder nach erfolgreicher Verhaftung gemeinsam feiern könnt.

Der Fall “Das stinkt doch zum Himmel”

Frühmorgens wird die 39-Jährige Stefanie Breuer leblos im Schrevenpark gefunden. Sie war dort wie jeden Morgen laufen und ist offensichtlich gestürzt und dabei tödlich verunglückt. Zunächst deuten keine äußeren Zeichen auf ein Fremdverschulden hin und es sind keine Vorerkrankungen bekannt. Stefanie war Professorin an der Kieler Kunsthochschule ganz in der Nähe. Die Einsatzzentrale steht vor einem Rätsel. Was ist nur passiert? Könnt ihr Licht ins Dunkel bringen?

Die Polizei hat bei ihren Vorermittlungen fünf Personen aus Stefanies privatem und beruflichen Umfeld identifiziert, welche möglicherweise etwas mit dem Vorfall zu tun haben könnten. Findet heraus, wer von ihnen ein Alibi und vor allem das stärkste Motiv für die Tat hat.
Viel Spaß auf dem Krimi-Trail Kiel!

 

Ermittlungsübersicht Kiel

Wir wünschen euch viel Freude bei den Ermittlungsarbeiten auf dem Krimi-Trail in Kiel!

 

So funktioniert der Krimi-Trail

  • Buche den Krimi-Trail. Für bis zu fünf Personen bezahlt ihr einen pauschalen Gruppenpreis, jede weitere Person bezahlt einen kleinen Aufschlag.
  • Melde dich nach der Buchung des Krimi-Trails unter „Mein Konto“ an und stelle dein eigenes Ermittlungs-Team über den Link „Zum Spiel einladen“ zusammen.
  • Alle eingeladenen Personen erhalten Zugriff auf den Ermittlungs-Chat und die Karte mit den Ermittlungsorten.
  • Notizen könnt ihr direkt online im Spiel machen. Wenn ihr zum Fall und zu den Tatverdächtigen mit Papier und Stift Notizen machen möchtet, empfehlen wir euch die Krimi-Akte auszudrucken.
  • Vor Ort benötigt ihr ein oder mehrere Handys mit Internetverbindung und möglichst vollem Akku. Mit der digitalen Krimi-Trail-Karte auf dem Smartphone findet ihr schnell und einfach alle Ermittlungsorte. Im Chat mit der Einsatzzentrale löst ihr an jedem Ort ein Rätsel, um alle Hinweise zur Lösung des Kriminalfalls zu sammeln.
  • Nach erfolgreichen Ermittlungen könnt ihr den Täter oder die Täterin direkt online auf dem Smartphone überführen und so den Fall lösen.

 

Weitere Krimi-Touren in der Nähe

Ganz in der Nähe von Kiel, in Eckernförde, gibt es auch zwei Krimi-Trails: “Der Eckernförder Sprottenmörder” und “Der Große Feigling”. Sowie weitere Krimi-Trails in Deutschland, Österreich und die Krimi-Trails in der Schweiz.

Für Betriebsausflüge bieten wir den Krimi-Trail auch als Teamevent an. Als Ziel für den Klassenausflug, gibt es unser Angebot Schulausflug.

Kleiner Tipp: In Deutschland gibt es auch Rätselabenteuer für die Kleineren. Unsere Detektiv-Trails sind jederzeit für euch geöffnet. Detektiv Dachs nimmt euch mit auf eine Schatzsuche! Der Detektiv-Trail eignet sich perfekt für einen Familienausflug und ist ein spannendes Outdoor-Erlebnis für Eltern und Kinder.

Reviews

41 Bewertungen für Krimi-Trail Kiel: Das stinkt doch zum Himmel

  1. Magdalena

    Den bisherigen Bewertungen kann ich mich weitgehend anschließen.

    Es hat großen Spaß gemacht und war sehr kurzweilig.

    Minuspunkte gibt es für:
    1. Karte auf IPhone funktioniert nicht richtig. Auf Android ging es, das sollte beim Kauf aber ersichtlich sein – oder besser noch: behoben werden.

    2. Kein wirklich klares Urteil aufgrund der Ermittlung möglich. Die Lösung wirkte sehr konstruiert und war nicht aus den Beweisen zu erschließen – nur mit reichlich Spekulation.

    Letzter Punkt (allerdings ohne Punktabzug): Das Café an einer unserer letzten Stationen gibt es nicht mehr (oder es wurde umbenannt), so dass die Aufgabe nicht lösbar war (erst mit dem Tipp).

    Insgesamt aber ein schönes Event, bei dem der Weg das Ziel ist. Ich werde es vermutlich wieder tun:)

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Ronja

    Die Tour war super schön und das Stadtviertel toll zu erleben. Dennoch geht es ja um den Krimi… die Auflösung war für uns nicht zu erraten und bleibt für uns immer noch ein Rätsel. Außerdem ist es, aufgrund eines bestimmten Hinweises, schlauer, in eine bestimmte Richtung zu gehen.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  3. Frank K.

    Das Spiel hat uns allen super viel Spaß gemacht. Auf jeden Fall zum Nachmachen empfohlen.
    Die Fragen waren für uns, bis auf 2, ohne Hilfe lösbar.
    Wir kamen bei unseren Recherchen an Orte, die wir bisher noch nicht von Kiel kannten.
    Wenn es für 2024 einen neuen Krimi-Trail geben sollte, sind wir auf jeden Fall wieder dabei

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  4. Katja K.

    Hat echt Spaß gemacht

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  5. Daniel Proch

    Der Krimi-Trail hat unheimlich Spaß gemacht! Wir haben den Trail mit 5 Kindern (inkl. 1 Kleinkind) und 2 Erwachsenen in ca. 3 Stunden absolviert und den/die Täter/in auch gleich überführt. Man muss erstmal reinkommen aber dann läuft es irgendwann richtig gut und bietet eine tolle und gut konzipierte Tour durch Kiel mit viel Abwechslung (Park, Nobelviertel, alternatives Wohnviertel, Studentenviertel etc.), welche gut zu Fuß zu schaffen ist. Man kann am Ausgangspunkt gut kostenlos parken und ist am Ende schnell wieder am Auto. Wir haben ein Mobiltelefon mit Hotspot und Tablet benutzt. Dadurch waren die Abbildungen und Texte gut zu erkennen und wir konnten ständig mühelos navigieren. Eine tolle Sache für die ganze Familie!!
    Wir werden noch andere Trails versuchen…

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  6. Anonym

    Einige Angaben kamen nicht so richtig hin, ansonsten super spannend und viel Bewegung!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  7. Marie

    Wir hatten viel Spaß beim Krimi-Trail in Kiel. Wir waren inkl. einer großen Pausen ca. 4 h unterwegs. Die kleinen Rätsel an den Stationen waren größtenteils sehr simpel. Andere waren etwas umständlich beschrieben und haben daher für kurze Verwirrung gesorgt. Dennoch könnten wir alle Hinweise finden. Bei der Auflösung des Falls haben wir dann leider die falsche Person verdächtigt. Aber der Weg ist das Ziel. Die Strecke war gut und die digitale Unterstützung und das Spielkonzept haben uns gut gefallen.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  8. Paula

    Das war der zweite Krimitrail, den ich erleben durfte und er war deutlich anders, als der in Berlin. Hier wurde viel auf die Nutzung des Handys zurückgegriffen, ein Einfuchsen in die Technik fiel mir deutlich schwerer als in Berlin. An sich waren die Stationen schön, die Art der Antworten abwechslungsreich und nachvollziehbar. Es war ein wirklich gelungener und unterhaltsamer Ausflug durchs Stinkviertel. Allerdings ist uns die Festnahme nicht geglückt – die anschließende Rückmeldung haben wir an vielen Stellen nicht nachvollziehen können. Entweder sind wir wirklich nicht bei der Sache gewesen, oder aber es war zu viel Spielraum, den wir mit Logik und weniger Bauchgefühl gefüllt haben.

    Nichtsdestotrotz werden wir weiterhin Krimitrails buchen, wenn es sich anbietet. Der nächste wird dann in Eckernförde bestritten.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  9. Sabrina

    Haben den Fall zu 2 gelöst. Leider haben wir die falsche Person verhaftet.
    Der wahre Täter war uns nicht einleuchtend, da zu wenige Hinweise darauf gedeutet haben. Hier hätte die Phantasie viel Spielraum gehabt, um den wahren Täter zu entlarven.
    Mit der Zeit 3-4 Stunden sind wir super zurecht gekommen… 3,5 std inkl. Klopausen und Eis essen ;).
    Die Rätsel an sich waren gut. Nur 2 waren für uns nicht soo nachvollziehbar.
    Trotz allem hatten wir Spaß und frische Luft. Würden ne andere Stadt nochmals buchen.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  10. Harald

    Gelungener Trail. Knifflig, spannend, lösbar. Kurzweiliger 3 stündiger Spaziergang.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  11. Britta von Rohden

    Vielen Dank für deine Rückmeldung zum Krimi-Trail in Kiel. Schade, dass ihr kein ungetrübtes Rätselerlebnis hattet – wir werden die von dir genannten Punkte prüfen und wenn möglich anpassen. Die technischen Probleme, die ihr mit dem Chat hattet, sollen natürlich nicht sein – dies werden wir an den Provider weiterleiten. Wir würden uns freuen, euch dennoch auf einem unserer anderen Krimi-Trails wieder zu “treffen”.
    Viele Grüße vom Team der Krimi-Trails

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  12. Anonym

    Ich bevorzuge die Versionen mit SMS, da man dort nicht wie beim Chat hier aus Versehen auf “zurück” gehen kann und dann alles neu laden muss oder teilweise der alte Chat verschwindet. Die Rätsel konnten wir teilweise nur mit raten lösen (teilweise konnte man keinen Tipp einholen), auch die Lösung ergab für uns keinen Sinn. Es gab zu wenig Hinweise, um sich für eine Person entscheiden zu können. Die Auflösung war uns nicht ganz durchdacht, es blieben einige Fragen offen… Ich habe schon deutlich bessere Krimitrails gemacht, deshalb diese geringe Bewertung.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  13. Livia Richter

    Wir freuen uns dich bald mal wieder auf einem unserer Krimi-Trails zu begrüßen. Alles Liebe Livia von den Krimi-Trails

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  14. Anonym

    Tolle Möglichkeit eine Stadt zu erkunden. War bestimmt nicht unser letzter Krimi-Trail

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  15. Britta von Rohden

    Lieber Rainer, vielen Dank für dein Feedback zum Krimi-Trail in Kiel, Es freut uns, dass euch die Ermittlungsgegend gut gefallen hat!
    Schade, dass die Beweislage nicht klar genug erschien. Es wäre toll, wenn ihr uns per Mail an info@krimi-trails.de mitteilen könntet, bei welcher der tatverdächtigen Personen euch noch Hinweise fehlten, so dass wir den Trail dahingehend anpassen und verbessern können.
    Herzliche Grüße und bis zum nächsten Mal, das Team der Krimi-Trails

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  16. Rainer N.

    Nach Eckernförde und Friedrichstadt unser dritter Krimi-Trail zu viert. Diesen, uns bisher unbekannten Stadtteil von Kiel zu entdecken war interessant und sehr schön, wenn auch nicht mit so viel Hintergrundinformationen gespickt, wie in den vorigen Städten. Die Beweislage war bei diesem Fall etwas unklar, keine für uns erkennbaren Hinweise auf das Motiv, weshalb wir diesmal den/die Täter/in auch nicht überführen konnten. Beim nächsten Fall sind wir hoffentlich wieder erfolgreicher… ;-)

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  17. Britta von Rohden

    Liebe Miriam, vielen Dank für deine Rückmeldung zum Krimi-Trail Kiel!
    Es tut mir leid, dass ihr an einigen Stellen technische Probleme hattet. Wir werden uns das im Detail ansehen. Sowohl für die Krimi-Akte als auch innerhalb des Chats haben wir kürzlich einige Änderungen beschlossen, die wir nun für die einzelnen Trails umsetzen bzw. teilweise bereits umgesetzt haben, so dass das Spielvergnügen noch optimiert wird!
    Wir würden uns freuen euch auf einem weiteren unserer Krimi-Trails zu begrüßen :-)
    Liebe Grüße
    Britta von den Krimi-Trails

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  18. Miriam

    Eine tolle Idee. Leider waren einige technische Fehler dabei und Infos, die nicht richtig zugeordnet waren. Auch die Krimiakte hätten wir uns ausführlicher gewünscht (mehr Platz zum Schreiben, Infotext abgedruckt, einige Vorabinfos zu den Verdächtigen, Karte mit den Wohnorten größer). Auch die Chatfunktion ist eine gute Idee, aber sehr unpraktisch in der Gruppe und eher unhandlich, weil immer sehr viel Text in einzelnen “Nachrichten” aktualisiert wird. Die Rätsel waren zumeist relativ einfach, aber okay. Zwei konnten wir nicht lösen und die Tipps könnten halfen nicht weiter, weshalb wir nicht alle Infos hatten (Lösung wurde nicht angeboten) Wir hatten einen netten Spaziergang, und ein paar nette Rätsel, die aber bei Weitem den Preis nicht wert sind.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  19. Anna

    Hat uns gut gefallen, die Strecke zum Laufen war schon, die Rätsel haben Spaß gemacht, waren vom Niveau her aber etwas leichter als bei einem anderen Krimi Trail. Bei einem Problem half uns der Support schnell weiter. Werden noch weitere Krimi Trails machen!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  20. Livia Richter

    Hallo Christine, vielen Dank für die Rückmeldung zu unserem Krimi-Trail in Kiel. Gern würden wir die Tour noch besser machen und würden uns daher sehr freuen, wenn du uns ganz konkret per Email an info@krimi-trails.de mitteilen würdest, an welchen Orten ihr Probleme hattet. Auf allen Touren bieten wir Montag bis Sonntag ansonsten einen Support zwischen 9 und 17 Uhr, wenn ihr einmal nicht weiter kommt. Die Aufklärung des Falls gibt es am Ende, sobald ihr den/die Täterin mittels Haftbefehlcode überführt habt. Viele Grüße aus der Einsatzzentrale,
    Livia

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  21. Christine

    De Fall hat Spaß gemacht. Jedoch haben eine Orte bzw. deren Lösung nicht funktioniert und ein Tipp konnte nicht gegeben werden. Dies kann natürlich auch an der technischen Ausführung liegen. Ein zusätzlicher Support wäre toll. Auch wäre es schön, wenn es noch mal eine komplette Aufklärung des falls geben würde.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  22. Ronja

    Die Tour war super schön und das Stadtviertel toll zu erleben. Dennoch geht es ja um den Krimi… die Auflösung war für uns nicht zu erraten und bleibt für uns immer noch ein Rätsel. Außerdem ist es, aufgrund eines bestimmten Hinweises, schlauer, in eine bestimmte Richtung zu gehen.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  23. Frank K.

    Das Spiel hat uns allen super viel Spaß gemacht. Auf jeden Fall zum Nachmachen empfohlen.
    Die Fragen waren für uns, bis auf 2, ohne Hilfe lösbar.
    Wir kamen bei unseren Recherchen an Orte, die wir bisher noch nicht von Kiel kannten.
    Wenn es für 2024 einen neuen Krimi-Trail geben sollte, sind wir auf jeden Fall wieder dabei

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  24. Katja K.

    Hat echt Spaß gemacht

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  25. Daniel Proch

    Der Krimi-Trail hat unheimlich Spaß gemacht! Wir haben den Trail mit 5 Kindern (inkl. 1 Kleinkind) und 2 Erwachsenen in ca. 3 Stunden absolviert und den/die Täter/in auch gleich überführt. Man muss erstmal reinkommen aber dann läuft es irgendwann richtig gut und bietet eine tolle und gut konzipierte Tour durch Kiel mit viel Abwechslung (Park, Nobelviertel, alternatives Wohnviertel, Studentenviertel etc.), welche gut zu Fuß zu schaffen ist. Man kann am Ausgangspunkt gut kostenlos parken und ist am Ende schnell wieder am Auto. Wir haben ein Mobiltelefon mit Hotspot und Tablet benutzt. Dadurch waren die Abbildungen und Texte gut zu erkennen und wir konnten ständig mühelos navigieren. Eine tolle Sache für die ganze Familie!!
    Wir werden noch andere Trails versuchen…

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  26. Anonym

    Einige Angaben kamen nicht so richtig hin, ansonsten super spannend und viel Bewegung!

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  27. Marie

    Wir hatten viel Spaß beim Krimi-Trail in Kiel. Wir waren inkl. einer großen Pausen ca. 4 h unterwegs. Die kleinen Rätsel an den Stationen waren größtenteils sehr simpel. Andere waren etwas umständlich beschrieben und haben daher für kurze Verwirrung gesorgt. Dennoch könnten wir alle Hinweise finden. Bei der Auflösung des Falls haben wir dann leider die falsche Person verdächtigt. Aber der Weg ist das Ziel. Die Strecke war gut und die digitale Unterstützung und das Spielkonzept haben uns gut gefallen.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  28. Paula

    Das war der zweite Krimitrail, den ich erleben durfte und er war deutlich anders, als der in Berlin. Hier wurde viel auf die Nutzung des Handys zurückgegriffen, ein Einfuchsen in die Technik fiel mir deutlich schwerer als in Berlin. An sich waren die Stationen schön, die Art der Antworten abwechslungsreich und nachvollziehbar. Es war ein wirklich gelungener und unterhaltsamer Ausflug durchs Stinkviertel. Allerdings ist uns die Festnahme nicht geglückt – die anschließende Rückmeldung haben wir an vielen Stellen nicht nachvollziehen können. Entweder sind wir wirklich nicht bei der Sache gewesen, oder aber es war zu viel Spielraum, den wir mit Logik und weniger Bauchgefühl gefüllt haben.

    Nichtsdestotrotz werden wir weiterhin Krimitrails buchen, wenn es sich anbietet. Der nächste wird dann in Eckernförde bestritten.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  29. Sabrina

    Haben den Fall zu 2 gelöst. Leider haben wir die falsche Person verhaftet.
    Der wahre Täter war uns nicht einleuchtend, da zu wenige Hinweise darauf gedeutet haben. Hier hätte die Phantasie viel Spielraum gehabt, um den wahren Täter zu entlarven.
    Mit der Zeit 3-4 Stunden sind wir super zurecht gekommen… 3,5 std inkl. Klopausen und Eis essen ;).
    Die Rätsel an sich waren gut. Nur 2 waren für uns nicht soo nachvollziehbar.
    Trotz allem hatten wir Spaß und frische Luft. Würden ne andere Stadt nochmals buchen.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  30. Harald

    Gelungener Trail. Knifflig, spannend, lösbar. Kurzweiliger 3 stündiger Spaziergang.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  31. Britta von Rohden

    Vielen Dank für deine Rückmeldung zum Krimi-Trail in Kiel. Schade, dass ihr kein ungetrübtes Rätselerlebnis hattet – wir werden die von dir genannten Punkte prüfen und wenn möglich anpassen. Die technischen Probleme, die ihr mit dem Chat hattet, sollen natürlich nicht sein – dies werden wir an den Provider weiterleiten. Wir würden uns freuen, euch dennoch auf einem unserer anderen Krimi-Trails wieder zu “treffen”.
    Viele Grüße vom Team der Krimi-Trails

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  32. Anonym

    Ich bevorzuge die Versionen mit SMS, da man dort nicht wie beim Chat hier aus Versehen auf “zurück” gehen kann und dann alles neu laden muss oder teilweise der alte Chat verschwindet. Die Rätsel konnten wir teilweise nur mit raten lösen (teilweise konnte man keinen Tipp einholen), auch die Lösung ergab für uns keinen Sinn. Es gab zu wenig Hinweise, um sich für eine Person entscheiden zu können. Die Auflösung war uns nicht ganz durchdacht, es blieben einige Fragen offen… Ich habe schon deutlich bessere Krimitrails gemacht, deshalb diese geringe Bewertung.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  33. Livia Richter

    Wir freuen uns dich bald mal wieder auf einem unserer Krimi-Trails zu begrüßen. Alles Liebe Livia von den Krimi-Trails

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  34. Anonym

    Tolle Möglichkeit eine Stadt zu erkunden. War bestimmt nicht unser letzter Krimi-Trail

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  35. Britta von Rohden

    Lieber Rainer, vielen Dank für dein Feedback zum Krimi-Trail in Kiel, Es freut uns, dass euch die Ermittlungsgegend gut gefallen hat!
    Schade, dass die Beweislage nicht klar genug erschien. Es wäre toll, wenn ihr uns per Mail an info@krimi-trails.de mitteilen könntet, bei welcher der tatverdächtigen Personen euch noch Hinweise fehlten, so dass wir den Trail dahingehend anpassen und verbessern können.
    Herzliche Grüße und bis zum nächsten Mal, das Team der Krimi-Trails

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  36. Rainer N.

    Nach Eckernförde und Friedrichstadt unser dritter Krimi-Trail zu viert. Diesen, uns bisher unbekannten Stadtteil von Kiel zu entdecken war interessant und sehr schön, wenn auch nicht mit so viel Hintergrundinformationen gespickt, wie in den vorigen Städten. Die Beweislage war bei diesem Fall etwas unklar, keine für uns erkennbaren Hinweise auf das Motiv, weshalb wir diesmal den/die Täter/in auch nicht überführen konnten. Beim nächsten Fall sind wir hoffentlich wieder erfolgreicher… ;-)

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  37. Britta von Rohden

    Liebe Miriam, vielen Dank für deine Rückmeldung zum Krimi-Trail Kiel!
    Es tut mir leid, dass ihr an einigen Stellen technische Probleme hattet. Wir werden uns das im Detail ansehen. Sowohl für die Krimi-Akte als auch innerhalb des Chats haben wir kürzlich einige Änderungen beschlossen, die wir nun für die einzelnen Trails umsetzen bzw. teilweise bereits umgesetzt haben, so dass das Spielvergnügen noch optimiert wird!
    Wir würden uns freuen euch auf einem weiteren unserer Krimi-Trails zu begrüßen :-)
    Liebe Grüße
    Britta von den Krimi-Trails

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  38. Miriam

    Eine tolle Idee. Leider waren einige technische Fehler dabei und Infos, die nicht richtig zugeordnet waren. Auch die Krimiakte hätten wir uns ausführlicher gewünscht (mehr Platz zum Schreiben, Infotext abgedruckt, einige Vorabinfos zu den Verdächtigen, Karte mit den Wohnorten größer). Auch die Chatfunktion ist eine gute Idee, aber sehr unpraktisch in der Gruppe und eher unhandlich, weil immer sehr viel Text in einzelnen “Nachrichten” aktualisiert wird. Die Rätsel waren zumeist relativ einfach, aber okay. Zwei konnten wir nicht lösen und die Tipps könnten halfen nicht weiter, weshalb wir nicht alle Infos hatten (Lösung wurde nicht angeboten) Wir hatten einen netten Spaziergang, und ein paar nette Rätsel, die aber bei Weitem den Preis nicht wert sind.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  39. Anna

    Hat uns gut gefallen, die Strecke zum Laufen war schon, die Rätsel haben Spaß gemacht, waren vom Niveau her aber etwas leichter als bei einem anderen Krimi Trail. Bei einem Problem half uns der Support schnell weiter. Werden noch weitere Krimi Trails machen!

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  40. Livia Richter

    Hallo Christine, vielen Dank für die Rückmeldung zu unserem Krimi-Trail in Kiel. Gern würden wir die Tour noch besser machen und würden uns daher sehr freuen, wenn du uns ganz konkret per Email an info@krimi-trails.de mitteilen würdest, an welchen Orten ihr Probleme hattet. Auf allen Touren bieten wir Montag bis Sonntag ansonsten einen Support zwischen 9 und 17 Uhr, wenn ihr einmal nicht weiter kommt. Die Aufklärung des Falls gibt es am Ende, sobald ihr den/die Täterin mittels Haftbefehlcode überführt habt. Viele Grüße aus der Einsatzzentrale,
    Livia

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  41. Christine

    De Fall hat Spaß gemacht. Jedoch haben eine Orte bzw. deren Lösung nicht funktioniert und ein Tipp konnte nicht gegeben werden. Dies kann natürlich auch an der technischen Ausführung liegen. Ein zusätzlicher Support wäre toll. Auch wäre es schön, wenn es noch mal eine komplette Aufklärung des falls geben würde.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen…

  • Krimi-Trail Fehmarn Rathaus
    7.80 

Hallo, herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Durchführung des JGA-Trails in Baden-Baden. Dies ist ein Test für den Popup nach dem Spiel. Hier könnten wir zu Bewertungen aufrufen oder aber auch auf andere Touren aufmerksam machen. Lg