0
0
Subtotal: 0.00 
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Krimi-Trail Trier: Der tote Römer

Wochenlang wird der Römer beinahe täglich im Palastgarten gesichtet, doch plötzlich ist er tot, ermordet. Keiner scheint zu wissen, woher er kam, wer er ist und warum er ermordet wurde. Bis plötzlich seine Tochter auftaucht, die über den Tod ihres Vaters in den Medien erfahren musste, und der Polizei eine haarsträubende Geschichte erzählt. Doch die Frage bleibt: Wer hat den Mann ermordet?

Könnt ihr das Rätsel lösen und den Mörder oder die Mörderin entlarven?

 

Dauer: 2 – 3 Stunden

Start: Weimarer Allee 1, Palastgarten, 54290 Trier

Gruppenpreis: 39,– Euro
Für 1 bis 5 Personen. Jede weitere Person zzgl. 7,80 Euro.

Seid ihr mehr als 5 Personen? Dann erhöht bitte die Anzahl:

7.80 



Spiele in this Gruppe

Beschreibung

Krimi-Trail in Trier

Auf dem Krimi-Trail in Trier übernehmt ihr die Ermittlungsarbeiten und versucht aufzuklären, was hinter dem mysteriösen Tod des Römers im Palastgarten steckt. Ihr entscheidet selbst, welchen Spuren ihr zuerst folgen möchtet. Dazu sammelt ihr an den verschiedenen Ermittlungsorten in Trier Indizien. Ihr überprüft Alibis und kombiniert clever Beweise und Aussagen von Zeugen, Zeuginnen und Verdächtigen. Über den Ermittlungs-Chat seid ihr dabei ständig mit der Einsatzzentrale verbunden und erhaltet im Verlauf der Ermittlungen weitere Hinweise zum Tathergang. Habt ihr den Fall gelöst, könnt ihr den Täter oder die Täterin direkt online auf eurem Smartphone überführen.

Ermitteln könnt ihr allein oder als Team. Egal ob mit Freundinnen und Freunden, Kolleginnen und Kollegen oder eurer Familie: beim Krimi-Trail werdet ihr ganz neue Ecken von Trier entdecken. Die Krimitour zeigt euch nicht nur die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie führt euch auch abseits der touristischen Pfade zu echten Geheimtipps in Trier.

Startet jederzeit euren spannenden Ausflug in Trier. Im Gegensatz zu vielen termingebundenen Veranstaltungen könnt ihr den Krimi-Trail Augsburg flexibel und ohne Voranmeldung spielen. Das Outdoor-Krimispiel ist die perfekte Freizeitbeschäftigung für alle Krimifans ab 14 Jahren.

Wie bei einer Stadtführung lernt ihr auf dem Krimi-Trail Besonderheiten von Trier kennen. Entdeckt unterwegs Restaurants und Cafés, in denen ihr euch eine Ermittlungspause gönnen oder nach erfolgreicher Verhaftung gemeinsam feiern könnt.

Der Fall

Wochenlang wird der Römer beinahe täglich im Palastgarten gesichtet, doch plötzlich ist er tot, ermordet. Keiner scheint zu wissen, woher er kam, wer er ist und warum er ermordet wurde. Bis plötzlich seine Tochter auftaucht, die über den Tod ihres Vaters in den Medien erfahren musste, und der Polizei eine haarsträubende Geschichte erzählt.

Diesen Kriminalfall könnt ihr auch in Aachen spielen.

 

Ermittlungsübersicht Trier

Wir wünschen euch viel Freude bei den Ermittlungsarbeiten auf dem Krimi-Trail in Trier!

 

So funktioniert der Krimi-Trail

  • Buche den Krimi-Trail. Für bis zu fünf Personen bezahlt ihr einen pauschalen Gruppenpreis, jede weitere Person bezahlt einen kleinen Aufschlag.
  • Melde dich nach der Buchung des Krimi-Trails unter „Mein Konto“ an und stelle dein eigenes Ermittlungs-Team über den Link „Zum Spiel einladen“ zusammen.
  • Alle eingeladenen Personen erhalten Zugriff auf den Ermittlungs-Chat und die Karte mit den Ermittlungsorten.
  • Notizen könnt ihr direkt online im Spiel machen. Wenn ihr zum Fall und zu den Tatverdächtigen mit Papier und Stift Notizen machen möchtet, empfehlen wir euch die Krimi-Akte auszudrucken.
  • Vor Ort benötigt ihr ein oder mehrere Handys mit Internetverbindung und möglichst vollem Akku. Mit der digitalen Krimi-Trail-Karte auf dem Smartphone findet ihr schnell und einfach alle Ermittlungsorte. Im Chat mit der Einsatzzentrale löst ihr an jedem Ort ein Rätsel, um alle Hinweise zur Lösung des Kriminalfalls zu sammeln.
  • Nach erfolgreichen Ermittlungen könnt ihr den Täter oder die Täterin direkt online auf dem Smartphone überführen und so den Fall lösen.

 

Weitere Krimi-Touren in der Nähe

Weitere Ermittlungen in der Nähe von Trier gibt es in Hillesheim. Sowie weitere Krimi-Trails in Deutschland, Österreich und die Krimi-Trails in der Schweiz.

Für Betriebsausflüge bieten wir den Krimi-Trail auch als Teamevent an. Als Ziel für den Klassenausflug, gibt es unser Angebot Schulausflug.

Kleiner Tipp: In Deutschland gibt es auch Rätselabenteuer für die Kleineren. Unsere Detektiv-Trails sind jederzeit für euch geöffnet. Detektiv Dachs nimmt euch mit auf eine Schatzsuche! Der Detektiv-Trail eignet sich perfekt für einen Familienausflug und ist ein spannendes Outdoor-Erlebnis für Eltern und Kinder.

Reviews

6 Bewertungen für Krimi-Trail Trier: Der tote Römer

  1. Monika

    Wir haben das Rätsel um den toten Römer zu viert gelöst. Wir hatten viel Spaß und sind uns sicher, dass dies nicht der letzte Krimitrail für uns war.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Julian

    Der Krimi Trail hat definitiv Spaß gemacht! Die Story ist ganz gut durchdacht. Die Lösung ist nicht schwer, wenn man alle Punkte besucht.
    Wir kannten Trier und seine Sehenswürdigkeiten zwar schon, aber das hat uns nur beim Navigieren geholfen.
    Die Rätsel waren angemessen schwierig. Da sie oftmals mit der Umgebung verknüpft sind, muss man zur Lösung die Orte auch wirklich abklappern.

    Abzug wegen: häufige Rechtschreibfehler bzw fehlende Wörter in den Texten – bei dem Preis ein absolutes nogo. Ebenso ein Nogo: die Validierung der Lösung eines der Rätsel ist kaputt (Fehlersuche in einem Bild nahe der Basilika). Dort haben wir uns die richtige Lösung vom System vorsagen lassen und es stellte sich heraus, dass man dort die Zahl aus einem vorigen Rätsel als korrekt angesehen wird. Bitte dringend beheben.

    Eine kleinerere Unschönheit:
    Man soll für bestimmte Hinweise einmal eine SMS an eine bestimmte Nummer senden und einmal eine E-Mail an eine bestimmte Adresse verschicken.
    Das passt nicht jedem, da das nur nach Datensammlung aussieht.
    Man kann die Lösung auch ohne diese beiden Hinweise herausfinden.

    Alles in allem haben wir zu zweit aber einen tollen Tag gehabt. Wir haben uns nicht beeilt und immer mal wieder in ein Café oder so gesetzt. Dadurch haben wir natürlich anstatt 2,5-3 Stunden ca 6-7 gebraucht.
    Um das ganze in 3 Stunden zu lösen, muss man sich sowohl bei der Navigation (gerade als Tourist) als auch bei der Lösung der Rätsel beeilen.
    Man könnte sich auch aufteilen und zur Lösung des Falls wieder zusammenfinden, aber das macht nur bei einer größeren Gruppe Sinn (4 oder 5 Personen)

    Man kann keine 3,5/5 Sterne geben, deshalb runde ich mal auf.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  3. Anonym

    Sehr schöne Tour durch Trier

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  4. Monika

    Wir haben das Rätsel um den toten Römer zu viert gelöst. Wir hatten viel Spaß und sind uns sicher, dass dies nicht der letzte Krimitrail für uns war.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  5. Julian

    Der Krimi Trail hat definitiv Spaß gemacht! Die Story ist ganz gut durchdacht. Die Lösung ist nicht schwer, wenn man alle Punkte besucht.
    Wir kannten Trier und seine Sehenswürdigkeiten zwar schon, aber das hat uns nur beim Navigieren geholfen.
    Die Rätsel waren angemessen schwierig. Da sie oftmals mit der Umgebung verknüpft sind, muss man zur Lösung die Orte auch wirklich abklappern.

    Abzug wegen: häufige Rechtschreibfehler bzw fehlende Wörter in den Texten – bei dem Preis ein absolutes nogo. Ebenso ein Nogo: die Validierung der Lösung eines der Rätsel ist kaputt (Fehlersuche in einem Bild nahe der Basilika). Dort haben wir uns die richtige Lösung vom System vorsagen lassen und es stellte sich heraus, dass man dort die Zahl aus einem vorigen Rätsel als korrekt angesehen wird. Bitte dringend beheben.

    Eine kleinerere Unschönheit:
    Man soll für bestimmte Hinweise einmal eine SMS an eine bestimmte Nummer senden und einmal eine E-Mail an eine bestimmte Adresse verschicken.
    Das passt nicht jedem, da das nur nach Datensammlung aussieht.
    Man kann die Lösung auch ohne diese beiden Hinweise herausfinden.

    Alles in allem haben wir zu zweit aber einen tollen Tag gehabt. Wir haben uns nicht beeilt und immer mal wieder in ein Café oder so gesetzt. Dadurch haben wir natürlich anstatt 2,5-3 Stunden ca 6-7 gebraucht.
    Um das ganze in 3 Stunden zu lösen, muss man sich sowohl bei der Navigation (gerade als Tourist) als auch bei der Lösung der Rätsel beeilen.
    Man könnte sich auch aufteilen und zur Lösung des Falls wieder zusammenfinden, aber das macht nur bei einer größeren Gruppe Sinn (4 oder 5 Personen)

    Man kann keine 3,5/5 Sterne geben, deshalb runde ich mal auf.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  6. Anonym

    Sehr schöne Tour durch Trier

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen…

  • Krimi-Trail Fehmarn Rathaus
    7.80 

Hallo, herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Durchführung des JGA-Trails in Baden-Baden. Dies ist ein Test für den Popup nach dem Spiel. Hier könnten wir zu Bewertungen aufrufen oder aber auch auf andere Touren aufmerksam machen. Lg